InstitutNewsNews-Archiv
Neues DFG Projekt zu Memory-Steel

Neues DFG Projekt zu Memory-Steel

Das Institut für Stahlbau freut sich über die Förderung durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) zur Durchführung von Grundlagenforschung zum Thema "Influence of precipitates on stress relaxation and fatigue behavior of prestressed Fe-based Shape Memory Alloys (Memory-Steel)". Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit Dr.-Ing. Malte Vollmer und Prof. Thomas Niendorf vom Lehrstuhl "Metallische Werkstoffe" der Universität Kassel durchgeführt. Wir möchten uns bei der DFG für das Vertrauen bedanken und freuen uns auf den Start dieser spannenden Forschung.

Mehr Informationen über Memory Steel finden Sie hier.